Top-Wasserqualität im Stausee Ottenstein

Veröffentlichungsdatum05.07.2024Lesedauer1 Minute
Stausee Ottenstein

Dem Badespaß im Stausee Ottenstein steht nichts im Weg: Die AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) bestätigt zum Start in die Badesaison eine ausgezeichnete Badegewässerqualität

Die AGES überprüft in der Badesaison regelmäßig die Badewasserqualität des Stausees Ottenstein. Die Ergebnisse attestieren aktuell eine ausgezeichnete Wasserqualität und können auf der AGES-Homepage nachgelesen werden.

In Österreich gibt es 260 Badestellen, die als „EU-Badegewässer“ definiert sind. Das bedeutet, dass die Qualität ihres Wassers nach europaweit einheitlichen Kriterien regelmäßig untersucht wird. Das betrifft beispielsweise bestimmte Indikatorkeime, die auf eine mögliche Verschmutzung mit Fäkalien hinweisen, aber auch Sichttiefe und Temperatur. Die Badegewässer-Datenbank und Badegewässer-App der AGES liefern mit offiziellem Beginn der Badesaison am 15. Juni Infos und aktuelle Messwerte zu Wasserqualität, Sichttiefe und Temperatur von allen österreichischen Badestellen.

Hier können Sie die Badegewässer-App downloaden.

Die Badegewässer-Datenbank wird in Zusammenarbeit und im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz erstellt.